Ayur-Yogatherapie auch in Österreich

Yoga allgemein regt die Selbstheilungskräfte an. Die von Remo Rittiner entwickelte Ayur-Yoga Therapie basiert auf den Grundprinzipien der Yoga-Tradition von Krishnamacharya, der Wissenschaft des Ayurveda und auf dem neuesten Wissen der menschlichen Anatomie.

Der Mensch als Individuum steht dabei im Vordergrund. Die Anpassung der einzelnen Übungen an die persönlichen Anforderungen, Problemstellungen und Bedürfnisse ist dabei die Basis.

Diese Art der Yoga-Therapie hilft so vielseitig, dass man gar nicht alles aufzählen kann, hier nur einige Beispiele:

  • Rückenschmerzen
  • Depressionen
  • Übergewicht
  • Fußfehlstellungen
  • Streß
  • Asthma
  • Bluthochdruck
  • Knieproblemen uvm

Mittlerweile gibt es in Österreich die erste Gruppe von diplomierten Therapeuten, bei denen man wirklich gut aufgehoben ist! U.a. Alexandra Meraner

www.yogartista.at

alexandra.meraner@yogartista.com

www.ayuryoga.ch

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. magiceva sagt:

    Hallo Alexandra,
    ich bin durch Zufall auf deine Seite gestoßen und habe den Artikel über die Ayur-Yogatherapie gelesen. Wo kann man diese denn machen? Gibt es nähere Infos zu diesem Thema? Ich würde diese Therapie gerne primär meiner Mutter vorschlagen, da sie sich gesundheitlich wieder auf Vordermann bringen muss… 
    Vielleicht könntest du mir mehr zu diesem Thema schicken, das wäre toll!
    Liebe Grüße
    Eva

    1. yogartista sagt:

      Hi Eva, momentan montag abend um 19:30-21:00h im FloorA Fitneßcenter im 14 Bezirk und am Donnerstag von 9:00-10:30h im Amazing Yoga in Meidling. Wenn Du noch Fragen hast, melde Dich bitte, lieben Gruß, Alexandra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s